"Gemeinsam lernen-Gemeinsam leben"
"Gemeinsam lernen-Gemeinsam leben"

Einmaliges Erlebnis in der Ortsverwaltung Bohlsbach

Am Donnerstag, den 09. Juli 2015 besuchten wir Frau Kränkel-Schwarz in der Ortsverwaltung. Sie ist die Ortsvorsteherin von Bohlsbach und ist sehr, sehr nett. Wir wollten ihr einen Einblick in unsere Schulreporterzeit verschaffen...

 

Zuerst zeigte uns Frau Kränkel-Schwarz ihren Arbeitsplatz. Sie erklärte uns, dass die Türen nur mit einer speziellen Schlüsselkarte funktionieren und wir haben in ihrem Büro viele alte Bilder gesehen, wie z. B. Lorenz-Oken und die alte Brücke von Bohlsbach.

 

Danach sind wir zum alten Rathaus gelaufen. Und was erwartete uns im großen Sitzungssaal?..... Ein Buffet wie im Schlaraffenland!!! Kekse, Hanuta, Capri Sonne.... Das war der Hammer!!!

 

Frau Kränkel-Schwarz erklärte uns vieles zu dem Sitzungssaal und wir zeigten ihr unsere Schülerzeitung, das LOK Magazin. Sie fand das Magazin sehr spannend und war begeistert. Wir aßen und tranken und sprachen über die Berichte, Interviews und Fotoreportagen. Philip, unser Meisterfotograf, machte ganz viele Fotos von diesem einmaligen Treffen.

 

Zum Schluß sangen wir ihr unser Lied "Schwipp, schwapp - schwippschwappiduba" - unser Lorenz-Oken-Poolpartylied vor.

Unser Damentrio, die 3 K´as - Frau Kränkel-Schwarz, Frau Kerker und unsere Trainerin Frau Killius - haben zu unserem Lied geschnippt und geschunkelt.

Es war eine Bombenstimmung!

 

Frau Kränkel-Schwarz versprach uns, den Erlös aus dem Verkauf der Schülerzeitung für den Förderverein der krebskranken Kinder in Freiburg aufzurunden. Das fanden wir wahnsinnig nett von ihr!

Es waren dann 55,- Euro. Vielen Dank, Frau Kränkel-Schwarz.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lorenz-Oken-Schule